Raiffeisenbank Kocher-Jagst eG gratuliert den Ortssiegern des 48. Jugendwettbewerbs zum Thema Erfindungen

Ingelfingen, 25.04.2018

„Erfindungen verändern unser Leben“ – unter diesem Motto haben Kinder und Jugendliche im Rahmen des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ 524 Bilder, einen Kurzfilm und 281 Quizlösungen bei der Raiffeisenbank Kocher-Jagst eG eingereicht. Aus all den kreativen Bildern wurden mit einer dreiköpfigen Lehrerjury die besten Werke ausgewählt und als Sieger zur Abschlussveranstaltung eingeladen. Für alle Preisträgerinnen und Preisträger vergibt die Raiffeisenbank Kocher-Jagst eG attraktive und hochwertige Preise. Zusätzlich zu den Preisen für die Gewinner gab es für alle Klassen, die einen kompletten Klassensatz an Kunstwerken abgegeben haben, 20 Euro für die Klassenkasse sowie ein Stifteset von Staedler für jeden Künstler.

Die Raiffeisenbank Kocher-Jagst eG überreichte die Preise im Rahmen einer festlichen Siegerehrung am 25.04.2018 in der Stadthalle in Ingelfingen.

„Wir freuen uns sehr, dass sich wieder so viele Kinder und Jugendliche aus der Kocher und Jagst Region am Jugendwettbewerb beteiligt haben.

Mit ihren Bildern und Filmen beweisen sie nicht nur Talent und Kreativität, sondern zeigen auch den Betrachtern ihrer Arbeiten mit wie viel Witz und Ideenreichtum sie das Wettbewerbsthema Erfindungen gestalterisch umgesetzt haben“, so Andreas Siebert, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Kocher-Jagst eG. „Die Förderung der Kreativität der Kinder und Jugendlichen in unserer Region ist uns ein großes Anliegen und entspringt auch dem genossenschaftlichen Fördergedanken.“

Einen Tag vor der Veranstaltung wurden vom Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband auch die Sieger auf Landesebene bekanntgegeben. Mit großer Freude konnte Andreas Siebert drei der Ortssiegerinnen auch für den Erfolg auf Landesebene gratulieren. Eine Gewinnerin nimmt sogar am Bundesausscheid teil und hat die Chance, bei einem möglichen Bundessieg, die Raiffeisenbank Kocher-Jagst eG sogar international zu vertreten.

Auch der Filmbeitrag, eingereicht durch das Bildungszentrum Niedernhall, wurde als Sieger auf Landeseben ausgezeichnet und wird zur Bundesjury nach Berlin weitergleitet.

Die Raiffeisenbank Kocher-Jagst eG ist stolz auf alle eingereichten Beiträge und freut sich auch im nächsten Jahr über eine rege Teilnahme.